Warren Miller’s Flow State

Freeskiing in AlaskaWarren Miller ist für seine legendären Ski- und Snowboardfilme weltweit bekannt und tourt diesmal mit Flow State durch Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der amerikanische Regisseur weiß wovon er seine Bilder sprechen lässt, da er sich in jungen Jahren selbst den Brettern unter seinen Füßen verschrieb. Ski und Surfen zählten damals zu seinen liebsten Hobbies. Aber ebenso das Fotografieren faszinierte den Kalifornier, weshalb er und seine Crew die perfekte Mischung aus Leidenschaft und künstlerischer Ästhetik auf die Leinwand bannen.

Flow State

Freeskiing in TellurideBeim 63. Warren Miller Film Flow State trommelt die Filmcrew abermals namhafte Sportler zusammen, die durch atemberaubende Ski-Locations in der ganzen Welt powdern. Ted Ligety und Marcus Caston machen z. B. die Big Mountains in Alaska unsicher und das obwohl sie anstelle des Freeskiing die Piste gewohnt sind. Ebenso Daron Rhalves und Marco Sullivan zeigen ihre Moves in den nordischen Gebieten, die selbst im Sommer noch genügend Schnee bieten. Risikoreiche Szenen wurden in Colorado abgedreht, dort wo besonders in der letzten Saison in Telluride akute Lawinengefahr bestand. Welches Risiko sich für die Freeski-Asse lohnt und welchen Powederberg man lieber nicht bezwingen sollte, war beim Dreh dieser Szenen entscheidend.

Weitere Spots und Powder-Künstler

Die besten Spots Japans präsentieren Tyler Ceccanti und Roman Rohrmoser. Powder-Schauplätze wie Norwegen, Österreich und Utah komplettieren Warren Miller’s Flow State. Nicht zu vergessen sind weitere Profisportler wie Eero Ettala, Kaylin Richardson, Roman Rohrmoser, der 12-jährige Aspen Spora und viele mehr. Lässt man sich auf einen Warren Miller ein, dann spürt man garantiert selbst als Zuschauer den Spaß am Speed, die kalten Powderflocken und gleichzeitig die warme Sonne im Gesicht.

Termine & Tickets Warren Miller’s Flow State


Warren Miller’s Flow State

Beginn: Montag, 19. November 2012
Ende: Donnerstag, 20. Dezember 2012


Kommentar schreiben